it's all about quality in healthcare.

Department für interdisziplinäres Forschungsrecht. 

Das Department für interdisziplinäres Forschungsrecht setzt Ziele des Know-how- und Technologietransfers schwerpunktmäßig im Bereich der Therapiesicherheit und der klinischen Forschung um. Steigendes Sicherheitsbedürfnis und Qualitätspolitik haben dazu beigetragen, dass zunehmend spezialisierte Berufsfelder mit fächerübergreifender Verantwortlichkeit entstanden sind, deren Ausbildung diesem Umstand Rechnung tragen muss. Das Department entwickelt und harmonisiert daher in Kooperation mit der Sigmund Freud Privatuniversität Wien, internationalen Partneruniversitäten und Behörden interdisziplinäre Aus- und Fortbildungslehrgänge für unterschiedliche Zielgruppen, die im Schnittstellenbereich zwischen Gesundheitswesen, Behörden und Industrie tätig sind. Darüber hinaus werden innovative Projekte zur Förderung der Therapieanwender- und Patientensicherheit initiiert und im klinischen Setting evaluiert.


Ansprechperson:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.